Startseite
Vorträge & Termine
Anfahrt
Regionalgruppen- oder Stammtischphobie?
Leitung & Ansprechpartner
News
Exkusionen und Naturschutzarbeit
Zusammenarbeit
unsere Publikationen
Download
Tierärzte & Untersuchungsstellen
nützliche Links
DGHT Mitgliederservice
DGHT-Forum
Newsletter & Feedback
Satzung
Impressum
Nachlese: Geckotagung 2011

Regionalgruppen- oder Stammtischphobie?

FAQ

Viele Personen haben zunächst eine gewisse Scheu sich als Außenstehender einer unbekannten Gruppe anzuschließen, und besuchen zwar unsere Homepage oder erhalten unsere monatlichen Einladungen, trauen sich aber nicht so recht, auch einmal bei einem Vortragabend vorbei zu schauen.

Häufige Bedenken unserer Interessenten sind:

Darf ich an den Treffen teilnehmen, auch wenn ich kein DGHT Mitglied bin?

Ja! Wir sind zwar rechtlich eine Untergruppierung der DGHT, aber wir möchten für alle Reptilien- und Amphibienfreunde offen sein.
Für DGHT Mitglieder haben wir zusätzlich die Funktion einer Schnittstelle zum Vorstand der DGHT und können ihnen Informationen über Beschlüsse und Diskussion der letzten Beiratsstitzung geben oder ihre Anregungen gegenüber dem Vorstand vorbringen.
Wenn sie kein DGHT-Mitglied sind, geben wir ihnen gerne Informationen zu den Vorteilen einer DGHT Mitgliedschaft, sie brauchen aber keine Sorge haben, bei uns missioniert zu werden – wir haben auch langjährige und hochgeschätzte Besucher, die nicht Mitglied der DGHT sind.


Ich überlege momentan ob ich Reptilien halten möchte und kenne mich damit noch gar nicht aus.

Gerade dann können sie von unseren Treffen profitieren! Unsere Vorträge geben einen Überblick über verschiedene Arten und allgemeine Aspekte der Terrarienhaltung - wenn in nächster Zeit keine Vorträge zu „ihrem“ Tier geplant sind, sprechen Sie uns an, vielleicht können wir einen passenden Vortrag organisieren. Sie können Kontakte zu anderen Haltern knüpfen und sich deren Haltung einmal live ansehen und finden eventuell sogar jemanden in Ihrer Nähe der Nachzuchten abzugeben hat. Beim Einstieg in die Terraristik tauchen erfahrungsgemäß eine Vielzahl von Fragen auf, auf welche sie zwar auch in Fachliteratur und in Internetforen eine Antwort finden können, aber der Austausch am Stammtisch ist doch oft etwas praxisbezogener und weniger ideologisiert.


Ich halte doch nur eine Schildkröte/Bartagame ..., beim Stammtisch sitzen doch sicher nur Profis!

Nein! Sie finden bei uns zwar auch Spezialisten die dieses Hobby auf einem hohen Niveau betreiben, genauso aber ambitionierte Anfänger. Alle sind bereit ihr Wissen mit Ihnen zu teilen. Bei uns sind Sie unabhängig von Ihrem Tierbestand oder Erfahrungsschatz willkommen! Wenn es in Ihrem Familien- und Bekanntenkreis keine Reptilien/Amphibienfreunde gibt, ist es einfach schön, einmal einen Abend unter Gleichgesinnten zu verbringen.


So ein Stammtisch ist sicher eine eingeschworene Gruppe und als Neuling sitzt man dann verloren an einem Tisch

Unser Vorstand spricht Neulinge in der Regel an, fragt sie nach ihren Interessen, und stellt ihnen passende Gesprächspartner aus unserer Runde vor. Sie dürfen aber selbstverständlich auch einfach nur einen Vortrag besuchen. Sollten wir sie übersehen, sprechen Sie uns an:

Patrick Schönecker, Christian Mütterthies & Daniel Spohn


Wie läuft unser Treffen eigentlich ab?

Wir treffen uns in der Regel an jedem ersten Freitag im Monat um 19:30 Uhr in unserem Vortragsraum. Der eigentliche Vortrag -gehalten von einem geladenen und auf dem jeweiligen Gebiet rennomierten Gastreferenten- beginnt um 20:00 Uhr und dauert circa 60 bis 90 Minuten. Dabei sind natürlich auch jederzeit Zwischenfragen oder eine offene Fragerunde zum Abschluss möglich. Danach haben alle Besucher die Möglichkeit den Abend gemeinsamen im "Gasthaus Annelies" zu beschließen. Dabei besteht normalerweise ebenfalls wieder die Möglichkeit ein Gespräch mit dem Referenten zu suchen oder einfach nur in gemütlicher Runde mit Gleichgesinnten zu fachsimpeln.



Mitglied werden?

Am Stammtisch und den Vorträgen können sie unverbindlich und unabhängig von einer DGHT-Mitgliedschaft teilnehmen. Als regelmäßiger Besucher oder auf Wunsch nehmen wir sie in unseren Email-Verteiler auf und informieren sie monatlich über die anstehenden Aktivitäten.
Wenn sie jedoch wahlberechtigtes Mitglied der Regionalgruppe werden möchten, ist dazu die Mitgliedschaft in der DGHT erforderlich. Als DGHT Mitglied erhalten Sie zusätzlich alle zwei Monate die Terrarstik-Fachzeitschrift der DGHT „Terraria“, sowie zwei weitere DGHT-Zeitschriften ihrer Wahl. Wenn Sie Fragen zur DGHT-Mitgliedschaft haben, sprechen Sie uns an!

(Für die Idee und zu diesem Menüpunkt danken wir der DGHT Regionalgruppe Nürnberg)


 


Nach oben




Nach oben